security essen 2014 - ein Rückblick

Die größte Veranstaltung Europas im Bereiche Sicherheit wurde zum Klassentreffen und wir waren mittendrin.

Dieses Jahr stellten wir gemeinsam mit unserem deutschen Distributionspartner Allnet auf 120 Quadratmetern das aktuelle Release SeeTec Cayuga R4 in den Fokus. Die Software Version bietet ein Bündel neuer Features, das insbesondere den Betrieb und das Management großer Installationen erleichtert. Den zweiten großen Themenschwerpunkt bildet die Vorstellung neuer Schnittstellen, die eine noch bessere Einbettung von SeeTec Cayuga in übergreifende Sicherheitskonzepte ermöglichen.

Zusätzlich hatten wir bereits die Folgeversion SeeTec Cayuga R5 im Gepäck und präsentierten den Besuchern exklusiv die Highlights des nächsten Softwarereleases.

In unserem eigens bereitgestellten Planer- und Architektenbereich empfingen wir Experten aus der Branche. Zahlreiche Messebesucher nutzten die Chance sich über unser Planer-Portfolio zu informieren. Neben dem Partnerbereich, der verschiedene Datenblätter, Webinare und Tools wie den Server- und Bandbreitenkalkulator bereit hält, haben wir auch unsere Präsenz bei www.ausschreiben.de vorgestellt.

Neben guten Gesprächen mit neuen und alten Bekannten, stand der große Höhepunkt der Woche bereits zu Beginn der Veranstaltung an. Am Eröffnungstag, Dienstag 23. September, kamen mehr als 200 Gäste zu unserer Messeparty. Bier, Cocktails und singende Barkeeper waren Garant für ausgelassene Stimmung und einen gelungenen Abschluss eines erfolgreichen Messeauftakts.

Informationen zur aktuellen Messe finden Sie auf der Seite Security Essen 2016.

Zurück zu: Aktuelles und Neuigkeiten aus dem Unternehmen | SeeTec AG