Tipps & Tricks: Lizenzierung

Alles rund um die Lizenzierung von SeeTec Cayuga

Wenn es um das Thema „Lizenzierung von SeeTec Cayuga“ geht, tauchen immer wieder drei Fragestellungen auf, die wir Ihnen hier beantworten wollen.

Bevor Sie sich auf den Weg zu unserer Webseite machen oder unseren Support kontaktieren, halten Sie bitte die folgenden Angaben bereit:

  • den Release von SeeTec Cayuga den Sie nutzen,
  • Ihre INR (Installationsnummer); diese finden Sie in Ihrer Auftragsbestätigung
  •  und Ihre Produkt-ID:


     

Beachten Sie bitte: Für den Fall, dass Sie eine virtuelle Maschine nutzen, brauchen wir für die Lizenzierung noch die IP-Adresse des Hauptservers (Core Service Master).

1. Wie erhalte ich einen Lizenzschlüssel für die Erstinstallation?

Wenn Sie noch keinen Lizenzschlüssel zu Ihrer neuen SeeTec Software erhalten haben, können Sie hier einen Lizenzschlüssel anfordern und damit die volle Funktionalität Ihrer Version der SeeTec Software frei schalten.

 

Wichtig: Für den Fall, dass Sie eine virtuelle Maschine benutzen, füllen Sie bitte auch hier das Feld „zusätzliche Installationsinfo“ aus und geben Sie die IP-Adresse des Hauptservers (Core Service Master) an.

2. Ich habe Änderungen am Server vorgenommen und habe eine neue Produkt-ID, wie erhalte ich in diesem Fall einen neuen Lizenzschlüssel?

Wenn Sie auf Ihrem Server Änderungen vornehmen, wie z. B. RAM-Erweiterungen oder Änderungen des Betriebssystems, hat das auch Auswirkungen auf die in Ihrem System hinterlegte Produkt-ID.

Das hat zur Folge, dass Sie Ihre SeeTec Cayuga Lizenz erneuern müssen.

Auch hierzu gibt es bei uns auf der Webseite ein Formular.

3. Ich finde meine Lizenzdatei nicht mehr. Was kann ich tun?

Auch hier helfen wir gerne und schicken Ihnen Ihre Lizenz noch einmal zu.

Auf unserer Webseite gibt es auch für diesen Fall ein Formular.

Für alle Fälle gilt: Die von Ihnen angeforderte Lizenz werden wir Ihnen an die bei uns bei der Bestellung hinterlegte E-Mail-Adresse schicken. Bitte beachten Sie, dass Sie Zugang zu dem hinterlegten E-Mail-Postfach haben müssen, um den Lizenzschlüssel herunterladen zu können.

Wie spiele ich die von SeeTec verschickte Lizenz in mein System ein?

Das Einspielen der Lizenz ist ganz einfach:

1. Öffnen Sie den SeeTec Cayuga Client und melden Sie sich bei Ihrem System an.

2. Wählen Sie im Menü „Info“ den Unterpunkt „Produkt aktivieren“ – „Offline“.

3. In dem sich öffnenden Fenster klicken Sie bitte auf „Lizenzdatei importieren“.

4. Wählen Sie den Speicherort, an dem Sie die erhaltene Lizenzdatei abgelegt haben.  

5. Und klicken Sie auf „Importieren“.

Wussten Sie schon ...

... dass sämtliche Einstellungen, die Sie im Demomodus vorgenommen haben in einer lizensierten Installation einfach übernommen werden?

Sie brauchen also bereits angelegte Kameras, Alarme und sonstige Einstellungen nicht noch mal vornehmen.

Eine Demoversion von SeeTec Cayuga können Sie hier anfordern.