Cayuga Aufbau-Seminar

SeeTec Cayuga Aufbau-Seminar - meeting, Mann erklärt etwas an einem Flipchart

Realisieren Sie komplexe IP-Videoprojekte

Die ideale Fortsetzung des Basisseminars, um tiefer gehende Anforderungen und komplexe Projekte mit Cayuga zu realisieren. Das Online-Aufbauseminar umfasst unter anderem die Themen verteilte Installationen mit mehreren Servern, Multistreaming, virtuelle Kameras, Update Server und Redundanzkonzept.

  • Zielgruppe: Techniker, Service-Mitarbeiter, Fachleiter IP Video, Technischer Verkauf, Administratoren, Projektmanager, Pre-Sales, Teilnehmer des Cayuga Basisseminars
  • Dauer: zwei 4-stündige Module 
  • Maximale Teilnehmerzahl: 6
  • Voraussetzung: PC/Laptop, Zwei Monitore oder ein zweiter PC/Laptop oder ein Tablet, Besuch des Cayuga Basisseminars (Zertifizierung), Grundkenntnisse in Netzwerktechnik (IP-Adressen, Netzwerkkomponenten) sowie Grundwissen über Netzwerkkameras 

Sie möchten Sich zu einem Seminar anmelden?
Termine und verfügbare Plätze finden Sie hier.

Termine & Anmeldung

Themen

  • Vertiefung der Grundlagen (Architektur, Installation, Update Server, Benutzerverwaltung, Kameras, Archivmodus)
  • Verteilte Installation (Systemvoraussetzungen, Vorteile der verteilten Installation, Konfiguration)
  • Konfigurationsmodus (Erweiterte Hardware-Konfiguration, Mehrfachkonfiguration, Active Directory Login, komplexe Alarmszenarien, Systemverwaltung Vertiefung, Administrationsrechte)
  • Redundanzkonzept/Failover (Systemvoraussetzungen, Konfiguration, redundante Bildspeicherung, redundante Systemverwaltung)
  • Web Client/Mobile Client (Architektur, Installation und Konfiguration, funktionale Grenzen)
  • Zentrale und Filialen (Grundlegende Konfiguration, Organisation von Entitäten, Administrationsrechte)
  • Ausblick auf weiterführende Seminare/optionale Themen (Display Agent, VoIP/SIP, Grundlagen Logfile-Analyse, Grundlagen Analytics, Übersicht vertikale Lösungen)
Trainings, Schulungen und Zertifizierungen - Themen - männliche und weibliche Hände mit Stiften über offene Notizbücher im Seminar