Technische Informationen

Sprachunterstützung

SeeTec Cayuga ist derzeit in zehn Sprachen verfügbar: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Russisch, Türkisch und Niederländisch. Weitere Sprachen sind in Vorbereitung. Muttersprachlichen Support (Hotline, Helpdesk) gibt es in vielen Sprachen.

Unterstützte Hersteller und Geräte

Auf dem Markt bietet eine große Zahl von Kameraherstellern ein breites Spektrum von Kameramodellen an. Die Vor- und Nachteile jedes Modells gibt es bei der Projektplanung zu berücksichtigen. Aus diesem Grund verfolgt SeeTec das Prinzip der Herstellerunabhängigkeit: Mit SeeTec Cayuga können Sie über 1.000 Netzwerkkameras und Videoserver von etwa 40 führenden Herstellern sowie zahlreiche I/O- und SIP-Module, Alarmtrigger und Videosensoren betreiben. Auch bei der Serverhardware können Standard-Systeme aller großen Hersteller zum Einsatz kommen.