SeeTec Experten-Seminare

SeeTec Experten-Seminare - zwei Männer arbeiten an einem Monitor

Sie kennen unsere Software? Besuchen Sie unsere Experten-Seminare!

Die SeeTec Cayuga Experten-Seminare vermitteln Ihnen die nötigen Grundlagen, um ausgewählte Features und Zusatzmodule planen und umsetzen zu können.

  • Zielgruppe: Techniker, Service-Mitarbeiter, Fachleiter IP Video, technischer Verkauf, Administratoren, Projektmanager, Pre-Sales, Teilnehmer des Aufbau-Seminars
  • Dauer: 1 Tag
  • Maximale Teilnehmerzahl: 6
  • Voraussetzung: Besuch des SeeTec Cayuga Aufbau-Seminars (SeeTec-Zertifizierung), fortgeschrittene Kenntnisse der SeeTec Software und Netzwerktechnik (IP-Adressen, Netzwerkkomponenten) sowie fortgeschrittene Kenntnisse über Netzwerkkameras

Sie möchten Sich zu einem SeeTec Seminar anmelden?
Termine und verfügbare Plätze finden Sie hier.

Termine & Anmeldung

SeeTec BVI Seminar

Business Video Intelligence (BVI) ist die Zukunft IP-basierter Videotechnik. Der Begriff steht für das Zusammenführen von Video- und Buchungsdaten, um so Geschäftsprozesse zu optimieren. SeeTec bietet einen flexiblen, treiberbasierten Ansatz, der es ermöglicht, verschiedene Anwendungen zu vernetzen und daraus entstehenden Informationen zu visualisieren. Sie wollen mehr erfahren? Besuchen Sie unser SeeTec BVI Seminar!

Schwerpunkte:

  • Einführung in SeeTec BVI – Planung von BVI-Projekten: Planung von Logistik-Projekten, Planung von Sendungsverfolgungs-Projekten
  • Architektur SeeTec BVI-Lösung: Wiederholung SeeTec Administration, Hardwareverwaltung, Benutzerverwaltung, Archivmodus (ISearch, Exportfunktionen), Architektur der Konnektoren, administrative Rechte
  • Installation und Konfiguration: Systemvoraussetzungen, BVI Server Administration, Backup, Import- und Exportfunktionen, Einbinden der Konnektoren, Updates und Patches
  • BVI-Client: Konfiguration des Clients (Kameras und Hardware, Lagepläne, Navigation, Benutzerverwaltung), Recherche (Geschäftsbereiche, Event Viewer, Suchen, Sendungsdokumentation), Bildexporte (Exportarten, Parcel Tracking Navigation speichern)
  • Ausblick auf weiterführende Seminare/optionale Themen

SeeTec LPR-Training

Die ideale Ergänzung zu unserem Basis-Seminar: Das SeeTec Cayuga LPR-Seminar bildet die Grundlage, damit Sie LPR-Projekte planen und umsetzen können. Es ist die Voraussetzung für den erfolgreichen Verkauf und die korrekte Konfiguration des Kennzeichenerkennungsmoduls für SeeTec Cayuga.

Schwerpunkte:

  • Einführung in Kennzeichenerkennung: Ziele automatischer Kennzeichenerkennung, kritische Erfolgsfaktoren, Anwendungsbeispiele, Herausforderungen
  • Grundlagen von SeeTec Cayuga LPR: Kameraauswahl, Optik/Geometrie, erkennbare Länderkennzeichen, DOs und DON'Ts
  • Architektur von SeeTec Cayuga: Dienste/Core Service/Management DB, Device Manager/MDS, Kameras, Clients
  • Installation: Systemanforderungen, Administration/VA Administration, Konfiguration
  • Konfiguration/LPR-Modus: Kamerakonfiguration/Multi Streaming, LPR Stammdateneditor, praktische Nutzung des LPR-Modus, Alarmszenarien
  • Live-Moduls: Überwachung mit SeeTec Cayuga, Tracking-Daten, Exportoptionen
  • Ausblick auf weitere Seminare/optionale Themen: Grundlagen VOIP/SIP, Grundlagen der Logfile-Analyse, Aufbau-Seminar, Überblick Vertikallösungen